Candela

Candela ist die Basiseinheit der Lichtstärke, wobei die Lichtstärke wiederum der Lichtstrom pro Raumwinkeleinheit (Steradiant) ist. Eine gewöhnliche Kerze hat eine Lichtstärke von etwa 1 cd (Candela), eine Tischlampe mit einer 100W-Glühbirne etwa 110 cd. Die Lichtstärke.
Eine Lichtquelle strahlt ihr Licht nicht in alle Richtungen gleichmäßig ab. Darum wurde Candela (cd) eingeführt. Nun wird das Licht einer Lichtquelle in einer bestimmten Richtung (also einem bestimmten Winkel) gemessen.
Candela ist eine Sendergröße und beschreibt das, was von der Lampe in einem Winkel ausgesendet wird.